Die Darmsanierung

für eine stabile Gesundheit und mehr Wohlbefinden

Der Darm ein

Ökosystem

Der Darm verdient die größte Aufmerksamkeit, denn er ist für unsere Gesundheit von höchster ­Bedeutung. Er sorgt für den Ablauf vielfältiger Stoffwechselvor­gänge und ein intaktes Immun­system. Mehr als 1 Billiarde bakterieller Abwehr­zellen leben und arbeiten auf einer Fläche von ca. 400 qm in Symbiose zusammen. Gerät dieses Ökosystem aus seinem natürlichem Gleich­gewicht – eine Dysbiose – kann es zu einer Schädigung der Darmflora kommen.

Leiden Sie unter

Symptomen wie:

• Infektanfälligkeit
• Kopfschmerz
• Migräne
• Müdigkeit
• Leistungsminderung
• Übelkeit und Erbrechen
• Bauchschmerzen
• Verstopfung
• Durchfall
• Völlegefühl
• Blähungen
• Heißhungerattacken
• den Folgen einer Chemotherapie oder Antibiotika­behandlung

Gesundheitliche

Probleme wie:

• chronischen Infekten des Magen-Darm-Traktes
• häufigen Infekten des Urogenitaltraktes
• Allergien
• Neurodermitis
• Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Umfassende Darmsanierung in meiner Praxis: Ein ausführliches Gespräch, detaillierte Untersuchungen und die Erstellung eines auf Sie abgestimmten Therapieplanes sind die Grundlage für eine effektive Behandlung.

© Beatrice Grass · 2012 – 2019 · Impressum